Dorfjugend nutzt die Sokola.de!

Veröffentlicht am Veröffentlicht in News

Vorstandssitzung der Jungschützen

Verschiedenste Angebote finden sich mittlerweile schon in der Sokola.de. Und das sogar, obwohl das Gebäude noch gar nicht umgebaut und modernisiert ist. Es wird klar: das Gebäude wird gebraucht und genutzt. Ein schönes Beispiel für die vielseitige aktuell schon bestehende Nutzung konnten wir in der ersten Woche des Jahres auf dem obigen Foto festhalten: Eine Vorstandssitzung der Jungschützen. Fast alle Vereine, Gruppierungen und Generationen im Dorf nutzen die ehemalige Grundschule als Ort für ihre Veranstaltungen und Treffen.

Zentraler Treffpunkt im Ort

Bis vor ungefähr einem Jahr befanden sich die “Jugendräume” das Dorfes noch im Keller des alten Pfarrhauses. Nach und nach hat die KLJB damit begonnen, sich ihre neuen Räumlichkeiten in der ehemaligen Grundschule einzurichten. Mittlerweile haben sich die Jugendlichen ein gemütliches Reich geschaffen. Eine Couch-Garnitur, eine Dartscheibe sowie Bastel- und Zeltlagermaterialien und vieles mehr haben Einzug in den ehemaligen Klassenraum in der ersten Etage der Sokola.de gehalten.

Diese großen, hellen und weitläufigen neuen Räumlichkeiten werden für Leiterrunden, Veranstaltungen, aber auch einfach für gemütliche Abende genutzt. Wir freuen uns sehr darüber, dass das Angebot von der Jugend so toll angenommen wird. Wöchentlich herrscht reger Betrieb.

KLJB und Sokola.de – ein gutes Team!

Bei den bisherigen Arbeiten in der Sokola.de, aber auch im Vorfeld beim Verteilen von Flyern und ähnlichen Aktion, war die KLJB stets eine tolle Hilfe! Vielen Dank und weiter so! 🙂